Unsere Geschichte

Von der Gründung bis heute

Zeitraffer 1993 - 2018

1993

März

Gründung der NÖVOG
zur Organisation des öffentlichen Regionalverkehrs in Niederösterreich

1996

September

Start Wieselbus-Betrieb

1997

Jänner

Gründung Niederösterreichische Schneebergbahn GmbH
als 50 %-Tochtergesellschaft der NÖVOG

2001

Juni

Start Tourismusverkehr Waldviertelbahn zwischen Gmünd und Groß Gerungs

2002

Mai

Start Betrieb Reblaus Express zwischen Retz und Drosendorf

2005

Dezember

Gründung Schneeberg Sesselbahn GmbH als 49 %-Tochter der Schneebergbahn

2006

Mai

Start Waldviertelbahn zwischen Gmünd und Litschau

2007

Juni

Baubeginn für den neuen Bergbahnhof am Hochschneeberg

September

Inbetriebnahme „Ötscherbär“ auf der Mariazellerbahn

2009

April

Inbetriebnahme des neuen Bergbahnhofs am Hochschneeberg

2010

Jänner

Unterzeichnung einer Grundsatzvereinbarung durch Land Niederösterreich, Republik Österreich und ÖBB zur Übernahme der Regionalbahnen. Die NÖVOG erhält den Auftrag zur Umsetzung dieser Grundsatzvereinbarung. Es folgte die Umwandlung in ein operatives Verkehrsunternehmen

Dezember

Übernahme sämtlicher von den ÖBB übertragenen Strecken durch die NÖVOG

2011

Mai

Ablöse der ÖBB-Zugbegleiter*innen durch Fahrgastbetreuer*innen der NÖVOG

Vorstellung des Projekts „Die Himmelstreppe“

Inbetriebnahme „Paradies der Blicke“ am Hochschneeberg

Juni

10 Jahre Reblaus Express

Abschluss Übernahme der Bergbahnen Mitterbach GmbH

August

Vorstellung der Diesellokomotive „Dom der Wachau“

Oktober

15 Jahre Wieselbus

100 Jahre Elektrifizierung der Mariazellerbahn

November

Ablöse ÖBB-Mitarbeiter*innen durch NÖVOG Triebfahrzeugführer*innen

2012

Jänner

Schneebergbahn wird zu 100 %-Tochtergesellschaft der NÖVOG
Vergabe der Infrastruktur-Wartung an ARGE Instandhaltung NÖ

Juni

Baubeginn für das Betriebszentrum Laubenbachmühle

September

Baubeginn für das neue Terzerhaus auf der Gemeindealpe Mitterbach

2013

Mai

Baubeginn für das Umformerwerk Klangen

Juni

Baubeginn für das Betriebszentrum der Waldviertelbahn

Juli

Fertigstellung des Betriebszentrums Laubenbachmühle

August

Start Bauarbeiten für Neupositionierung der Gemeindealpe Mitterbach

Oktober

Umstellung des gesamten Fahrplans auf die Himmelstreppe

November

NÖVOG Jubiläum – 20 Jahre auf Erfolgskurs

Dezember

NÖVOG führt elektronisches Zugsicherungssystem ein

2014

März

Baubeginn für das Bahnhof-Tourismusportal in Puchberg am Schneeberg

Mai

Inbetriebnahme des Betriebszentrums der Waldviertelbahn

Inbetriebnahme Umformerwerk Klangen

Juni

Inbetriebnahme des neuen Terzerhauses auf der Gemeindealpe Mitterbach

Panoramawagen der Himmelstreppe gehen in den Planverkehr über

Baubeginn für die neue Talstation der Bergbahnen Mitterbach

Juli Betriebszentrum Laubenbachmühle wird mit dem NÖ Holzbaupreis ausgezeichnet

Dezember

Fertigstellung der neuen Talstation der Bergbahnen Mitterbach

2015

April

Inbetriebnahme des neuen Bahnhof-Tourismusportals in Puchberg am Schneeberg

Juni

Fertigstellung des Panoramarundweges auf der Gemeindealpe Mitterbach

115 Jahre Waldviertelbahn von Gmünd bis Litschau

2016

März

Präsentation der neuen Fahrzeuge der Wachaubahn

Juli

5 Jahre Gemeindealpe Mitterbach

September

20 Jahre Wieselbus

Oktober Tourismusportal der Schneebergbahn wird beim Baupreis 2016 mit einem Anerkennungspreis ausgezeichnet
Schneebergbahn erhält österreichweit den zweiten Platz bei der Auszeichnung „9 Plätze – 9 Schätze“

Dezember

Inbetriebnahme der Wunderwiese in Puchberg am Schneeberg

2017

Jänner

Übernahme Infrastruktur Instandhaltung

Mai

Spatenstich Betriebsstätte Alpenbahnhof

Baubeginn Betriebsstätte Alpenbahnhof

 

115 Jahre Waldviertelbahn von Gmünd bis Steinbach-Bad Großpertholz

Juni

120 Jahre Schneebergbahn

Juli

110 Jahre Bergstrecke Mariazellerbahn

August 3 Jahre Terzerhaus Gemeindealpe Mitterbach
Oktober Innovative Schienen-Schmieranlage der Mariazellerbahn geht in Betrieb
November Gemeindealpe Mitterbach erhält Skiareatest Sommer Award 2017 in vier Kategorien
Neues System zur vollautomatischen Regelung von Eisenbahnkreuzungen (RTMS) geht in Betrieb
2018 Februar Gleichenfeier Betriebsstätte Alpenbahnhof
  Mariazellerbahn wird von Kund*innen zur besten Regionalbahn Österreich gewählt
April Die Gemeindealpe Mitterbach wird beim Skiareatest mit vier Awards ausgezeichnet
Mai 115 Jahre Waldviertelbahn von Gmünd bis Groß Gerungs
Juni Zuständigkeit für die Wieselbusse wird an den Verkehrsverbund Ost-Region (VOR) übergeben
Dezember Umzug in die neue Betriebsstätte am Alpenbahnhof
2019 Mai Wunderalm in Puchis Welt wird feierlich eröffnet
"The Guardian" listet die Mariazellerbahn unter die zehn schönsten europäischen Eisenbahnstrecken
Juli Betriebsstätte Alpenbahnhof wird offiziell eröffnet
Panoramwagen 1. Klasse der Mariazellerbahn feiern den 5. Geburtstag
September Neubau des Bahnhofs Hochschneeberg feiert sein 10-jähriges Bestehen
NÖVOG wird zu Niederösterreich Bahnen
2020 Jänner Niederösterreich Bahnen feiern 10 Jahre Grundsatzvereinbarung zur Übernahme von Mariazellerbahn,
Citybahn Waidhofen, Wachaubahn, Waldviertelbahn, Reblaus Express und Schneebergbahn
September Übernahme der Betriebsführung bei der Citybahn Waidhofen
Österreichweite erste „Vereinfachte Technische Sicherungsanlage“ (VTS) geht bei der Citybahn Waidhofen in Betrieb
Oktober Oktober Gemeindealpe Mitterbach wird bei Skiareatest Winter-Award in vier Kategorien ausgezeichnet
November Niederösterreich Bahnen begrüßen 10-millionsten Fahrgast
Dezember Neuer Verkehrsdienstevertrag für Mariazellerbahn und Citybahn Waidhofen wird unterfertigt und
bringt in den kommenden 10 bzw. 15 Jahren neue Angebote für Pendler*innen
2021 Jänner Niederösterreich Bahnen werden mit „Great Place to Work“®-Arbeitgeberzertifikat ausgezeichnet.